31.07.2021 Freilichtspiele Schwäbisch Hall – Neues Globe: “Für immer Azzurro”

Im März 2019 eröffnete der neue Theaterbau der Freilichtspiele Schwäbisch Hall mit einer Inszenierung von Shakespeares “Was ihr wollt”! Das Neue Globe ist ein mehrstöckiges, regensicheres und temperierbares Freilichttheater mit zahlreichen Bespielmöglichkeiten, das normalerweise insgesamt 370 Zuschauern Platz bietet und direkt an die Tradition des Vorgängerrundbaus am Kocher im Herzen der Stadt anschließt.

„Für immer Azzurro“ – eine musikalische Hommage! Erleben Sie einen Abend über den überaus erfolgreichen Sänger, Filmschauspieler, Showmaster und Schwiegermütterliebling Adriano Celentano und die Premiere im Neuen Globe.

Bestuhlungsplanung nach derzeit gültiger Corona-Verordnung!

Leistungen:
Fahrt im modernen Reisebus
Eintrittskarte „Neues Globe Theater“, Kategorie „Saal“
Abfahrt gegen 15.45 Uhr; Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr

Preis pro Person: 72,– €

10.07.2021 Freilichtspiele Schwäbisch Hall – Musical “Sister Act”

Die Große Treppe vor St. Michael: 54 Stufen, eine Höhe von acht Metern und eine Breite von bis zu 48 Metern – wohl eine der außergewöhnlichsten Bühnen der Welt. Seit 94 Jahren wird hier Theater gespielt, mit jährlich über 50.000 Besuchern auf dem historischen Haller Marktplatz. Die großen Klassiker der Weltliteratur kommen ebenso zur Aufführung wie spektakuläre Musicals und eigens für Schwäbisch Hall entwickelte Schauspiel- und Musiktheaterproduktionen. Das Musical schloss mühelos an den Erfolg des Kultfilms mit Whoopi Goldberg an. Zum ersten Mal werden jetzt die Nonnen in Schwäbisch Hall singen und tanzen und ihre „Mitschwester“ Deloris vor den Gangstern beschützen.

Bestuhlungsplanung nach derzeit gültiger Corona-Verordnung!

Leistungen:
Fahrt im modernen Reisebus
Eintrittskarte „Große Treppe“ Kategorie B / C
Abfahrt gegen 16.15 Uhr; Vorstellungsbeginn: 20.30 Uhr

Preis pro Person: 77,– €